Ausbildung

… bietet einen Rahmen, die bisherigen Erfahrungen in einem Studium zu vertiefen.

Yoga-Grundstudium

Aufbaustudium

Offene Samstage

Akademie

In unserem Institut steht der einzelne Mensch mit seinen besonderen Fähigkeiten und seinem persönlichen Hintergrund im Mittelpunkt. So ist die Yoga-Ausbildung nach dem Baukastenprinzip in Grund- und Aufbaustudium strukturiert und zahlreiche Weiterbildungen sind auf spezielle Zielgruppen und Schwerpunkte ausgerichtet. Die Ausbildungen bieten zwar einen sicheren Orientierungsrahmen, lassen aber individuelle Spielräume zu. Als unabhängiges Yoga-Ausbildungsinstitut lehnen wir uns in Umfang und Inhalten an die Richtlinien des Berufsverbandes der Yogalehrenden (BDY) und der Europäischen Yogaunion an.

Rückmeldungen

„Hallo liebes Mandala-Team, zwei sehr schöne Jahre mit ganz vielen neuen Erfahrungen rund um Yoga liegen nun hinter mir. Die Liebe zum Yoga, und dass es „mein Weg“ ist, wurde unendlich gestärkt. Ich habe viele neue Impulse bekommen, welche Yoga-Richtungen ich noch vertiefen möchte. ein von Herzen kommendes Danke und Namaste.“

Antje Rosemeyer

„Nach meiner Ausbildung zur Familientherapeutin und selbständiger Tätigkeit, bot die Yoga Ausbildung im Mandala eine gute Möglichkeit die Verbindung von Körper und Psyche zu vertiefen. Besonders der ganzheitliche Ansatz und die fundierten Kenntnisse in Medizin und Philosophie haben mir gut gefallen. Der lebendige Unterrichtsstil, die Yogapraxis und die Ermutigung zum eigenen Stil, haben mich nachhaltig geprägt. Danke euch allen, für wichtige Impulse.“

Astrid Heimann

„[…] Das Grundstudium Yogalehrerin hat letztlich für mich alles abgerundet und vollständig gemacht. Ich bedanke mich bei Euch für Euer Wirken und Sein und dass Ihr uns die Möglichkeit schenkt, unser eigenes Yoga und unseren eigenen Yogaweg zu finden. Das ist unendlich wertvoll. Ihr zeigt uns verschiedene Wege und Möglichkeiten auf, aber gehen dürfen wir selbst. Und dabei erhalten wir so viel wertvolle Unterstützung. Vielen Dank !!!“

Simone Kleemann

Fördermöglichkeiten

Viele Arbeitgeber bezuschussen oder übernehmen Weiterbildungen in unserem Institut. Im Bedarfsfall besteht auch die Möglichkeit die Bildungsprämie in Anspruch zu nehmen, siehe www.bildungspraemie.info, sowie die Möglichkeit einer Förderung durch die Agentur für Arbeit.

Die Weiterbildungen Yoga für Kinder, Entspannungstrainer/ in und mehrere andere Seminare sind als Weiterbildung
für Lehrkräfte akkreditiert, Näheres finden Sie bei den einzelnen Seminaren.

 

  • Die meisten Wochenendseminare können einzeln belegt werden. Ausnahmen: das einjährige Yoga-Aufbaustudium und die Weiterbildungen Kinderyoga und Yoga für Schwangere (2, bzw. 3 Wochenenden).
  • Im Yoga-Grundstudium können Sie jederzeit einsteigen. Bei Bedarf sind Pausen in der Ausbildung möglich.
  • Voraussetzungen für die Teilnahme: gibt es nur für das Yoga-Grundstudium – zwei Jahre eigene Übungspraxis. Voraussetzungen für das Aufbaustudium (siehe S. 11).
  • Ausbildung Yoga-LehrerIn in 3 Teilen: Grundstudium, Weiterbildung nach eigener Wahl, Aufbaustudium. Die Weiterbildungen nach eigener Wahl können die hier beschriebenen Angebote in unserem Institut sein, oder auch Seminare anderer Einrichtungen.
  • Über die erfolgreiche Teilnahme einzelner Weiterbildungsabschnitte erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung, bei Bedarf auch über einzelne Seminare. Nach Abschluss des Grundstudiums und des Aufbaustudiums stellen wir ein Zertifikat aus. Wer schon das Yogagrundstudium abgeschlossen hat und danach eine unserer Weiterbildungen besucht, erhält ein neues erweitertes Zeugnis, in dem die zusätzliche Yogaweiterbildung mit aufgeführt ist.

Mandala

bedeutet Kreisbild, bedeutet Wege in die eigene Mitte und aus der Mitte in die Welt zu finden.

Telefon

06441 212288

Mandala

Institut für Yoga und Gesundheit
Hausertorstraße 46
35578 Wetzlar

Teilnahmebedingungen

Anmeldeformular

Datenschutzerklärung

Impressum

Cookie Consent mit Real Cookie Banner